Orient8

Orient8 liest die Exif-Informationen von Jpegs aus und dreht die Bilder verlustlos falls das Tag "Orientation" vorhanden ist und nicht auf "Normal" steht.

Anwendung: Ziehen sie eine beliegige Anzahl Jpeg-Bilder oder Ordner auf das Programm-Icon auf dem Schreibtisch oder auf das Programmfenster. Dateien werden sofort geprüft, bei Ordnern muss man noch Start drücken. Alternativ können sie Orient8 im Kontextmenu für Ordner registrieren und dann mit dem Kontextmenu starten (Wie z.B. Winzip)


Anwendungsbeispiel

Sie verwenden eine Digitalkamera, die die Orientierung beim fotografieren abspeichert. Da sie sehr viele Bilder machen, ist es aufwendig alle hochformatigen Bilder zu drehen.


Version 1.0.3
Programmdatei ca. 580 kB
Installationversion ca. 958 kB
Sprache
letzte Aktualisierung 17.07.2008
nächste Aktualisierung unwahrscheinlich